naučná stezka tabule uprav

Naturlehrpfad

Der Rundwanderweg „Johannisstein“ hat insgesamt 11 Stationen. Die Informationstafeln vermitteln den Besuchern Wissenswertes über das Zittauer/Lausitzer Gebirge, seine Pflanzenwelt, Waldtiere, Reptilien und die Vogelwelt sowie über die Geschichte und Geologie des Johannissteins.

 

Um die Attraktivität der einzelnen Stationen zu erhöhen, sind sie mit verschiedenen Spiel- und Bewegungselementen ausgestattet. Bei der Wanderung auf dem Lehrpfad kann man so auf wilden Wurzeln balancieren, auf einer Schaukel mit beweglichem Riesenspecht schaukeln, den Klang verschiedener Holzarten an einem hölzernen Glockenspiel ausprobieren und in einer natürlichen Sprunggrube die eigene Sprungkraft mit der von ausgewählten Vertretern des Tierreiches vergleichen.

 

An mehreren Stellen des Pfades stehen Bänke, auf denen man sich niederlassen kann, um sich an der Schönheit der hiesigen Natur zu erfreuen.

 

zum Vergnügen und als Belehrung !